Header Ads

James Bay überrascht bei den MTV EMAs und verrät erste Details zu seinem neuen Album

James Bay überrascht bei den MTV EMAs und verrät erste Details zu seinem neuen Album
Nachdem James Bay mit seinem Debütalbum "Chaos And The Calm" 2015 seinen internationalen Durchbruch gefeiert und etliche Gold- und Platin-Preise eingeheimst hat, wurde es ruhiger um den Sänger, Songwriter und Musiker. So scheint es zumindest. Doch der Brite tauchte direkt im Anschluss an seine Live-Tourneen direkt wieder in einen neuen Schaffensprozess ein. Jetzt war James Bay zu Gast bei den MTV EMAs in London und überraschte mit einem komplett neuen Look und kurzen Haaren. Zudem erzählte er im MTV-Interview auf dem roten Teppich von dem neuen Songmaterial, das u.a. von David Bowie, Frank Ocean und LCD Soundsystem beeinflusst wurde.

Das neue Album soll 2018 erscheinen und bedeutet für James Bay "ein ganz neues Kapitel, ein ganz neues Ich". Im Interview beschreibt er das zweite Album wie folgt: "Es führt mich zu einen neuen Ort. Ich habe einen neuen Look und einen neuen Sound. Ich habe mich sehr darauf gefreut, etwas Neues zu beginnen."

No comments