Header Ads

“Sweet Sensation” nennt sich der Neuling von Flo Rida

FLO RIDA

Flo Rida müsste man sein: Der im amerikanischen ‘Sunshine State’ beheimatete Multiplatin-Rapper ist für seinen extravaganten, hedonistischen Lifestyle bekannt und lässt es auch im offiziellen Video zu seiner jüngsten Hit-Single ordentlich krachen.
“Sweet Sensation” nennt sich der Neuling, auf dem Flo Rida den 1980er Kult-Klassiker “Love Sensation” von Loleatta Holloway einem clubtauglichen Makeover unterzieht. 1991 hatte Schauspieler Mark Wahlberg bereits mit seinem Cover “Good Vibrations” einen #1-Hit gelandet.

Im neuen Video macht Flo Rida im Privatjet einen Ausflug in karibische Gefilde, auf eine Insel, die fast ausschließlich von atemberaubenden Girls bewohnt ist, was dem ‘Ladies Man’ überhaupt nichts auszumachen scheint – hier zu sehen. “Sweet Sensation” folgt auf die Singles “Dancer” und “Hola” (über 116 Mio. Views).

No comments