Header Ads

Slaves veröffentlichen neues Video zu "Cut and Run" + Video entstand in der Royal Academy of Dance

Slaves veröffentlichen neues Video zu "Cut and Run" + Video entstand in der Royal Academy of Dance

Bis an die Zähne mit hochexplosiven Riffs bewaffnet, meldet sich das UK-Punk-Duo Slaves zurück: Die brandneue Single „Cut and Run“, die seit Dienstag bei Annie Mac (BBC Radio 1) als „Hottest Record“ Premiere feierte, ist ab sofort bei allen Streaming- und Download-Partnern erhältlich.

Im Clip ist für Instrumente kein Platz, denn es geht einzig und allein um das expressive Potenzial einer anderen Ausdrucksform – Tanz, bzw. genauer: Ballett. Laurie und Isaac suchten also ein Ballett-Studio auf, die Royal Academy of Dance, um dort an einem potenziellen Viral-Choreographie-Phänomen (wie einst z.B. dem „Fester Skank“) zu arbeiten – diesen Sommer tanzt man daher den „Cut and Run“!

Das Video zu "Cut and Run" gibt es hier zu sehen

No comments