Header Ads

Perez Hilton verliebt in Alec Benjamin?

ALEC BENJAMIN

Auch US-Celebrity-Blogger Perez Hilton zählte schon früh zu seinen Fans und freute sich kürzlich lautstark über das Signing von Alec Benjamin zu Atlantic Records. Ende Mai feierte der 24-Jährige seinen Einstand in der Familie Warner und veröffentlichte prompt seine eindrucksvolle Debütsingle “Let Me Down Slowly”.

In dem emotionalen Song thematisiert der Singer/Songwriter” ein drohendes Beziehungsende: “I once was a man with dignity and grace / Now I’m slipping through the cracks of your cold embrace”, singt er mit kristallklarer Stimme über eine atmosphärisch dichte Pop-Produktion. “If you wanna go, then I’ll be so lonely / If you’re leaving baby, let me down slowly.”

Auf YouTube hatte Alec Benjamin 2013 erstmals mit seinen eigenen Songs von sich reden gemacht. Seine drei bisher bei Spotify veröffentlichten Titel zählen mittlerweile bereits über 13 Mio. Streams.

No comments