Header Ads

BARONESS veröffentlichen die letzten zwei Picture Discs aus der PURPLE Serie ++ "Try To Disappear" und "Morningstar" ab Freitag erhältlich

BARONESS veröffentlichen die letzten zwei Picture Discs aus der PURPLE Serie ++ "Try To Disappear" und "Morningstar" ab Freitag erhältlich
Mit Try To Disappear und Morningstar veröffentlichen Baroness die finalen 2-Picture-Discs ihrer 4-teiligen Purple-Picture-Serie. Diese werden ab dem 8. Juni bei allen Plattenhändlern erhältlich sein.

Die limitierten Editionen enthalten als Cover je „ein quadrant/Viertel/ Motiv“ des von John Baizley kreierten Covers des Albums „Purple“, sowie bisher unveröffentlichte B-Seiten. Try To Disappear enthält eine Live-Version des Songs Morningstar, die 2016 während eines Konzerts im Fonda Theatre in Los Angeles aufgenommen wurde. Morningstar enthält eine Demo-Version des gleichnamigen Songs.

Baizley,der laut Stereogum die “einzigartigsten, fesselndsten, stylishsten“ Albumcover kreiert, ist auch für die Kunstwerke auf allen vier von Baroness’ Alben sowie der EP’s verantwortlich. Ein Blick hinter die Kulissen der Erstellung des Purple Albumcovers sowie ein Interview mit Baizley über seine Einflüsse, Inspirationen und seinen Gedanken zu dem Artwork sind hier zu finden.

Während Baizley die künstlerische Gestaltung des Purple Albumcovers übernahm, enthalten die CDs selbst Illustrationen des renommierten Künstlers Marald Van Haasteren (maraldart.tumblr.com), welcher sich mit mehreren Kreationen um das Innenleben der CDs kümmerte.

Mehr Informationen und eine Online-Gallerie von Baizley’s Artwork gib es hier: aperfectmonster.com.

Baroness bestehen aus John Baizley (Gesang, Gitarre), Gina Gleason (Gitarre), Nick Jost (Bass) and Sebastian Thomson (Schlagzeug).

No comments