Header Ads

Lake Street Dive präsentieren Nachfolger “Free Yourself Up”

LAKE STREET DIVE

Über Nonesuch Records erscheint diesen Freitag das brandneue zweite Album der außergewöhnlichen US-Formation Lake Street Dive, die bereits mit ihrem 2016er Debütalbum “Side Pony” Platz #1 der Billboard Rock-, Alternative- und Folk-Album-Charts erreichten und anschließend 18 Monate lang tourten.

Auf ihrem selbstbewussten Nachfolger “Free Yourself Up” präsentiert sich die Band einmal mehr als unwiderstehliche Einheit, deren Sound zwischen spätem ‘60er- und frühem ‘70er-R&B, AM Pop und FM Rock variiert und von ebenso starken Lyrics geprägt ist, wie hier im Musikvideo zum Lead-Track “Good Kisser” zu sehen.

“Free Yourself Up” ist zutiefst gefühlvoll und überschwänglich antreibend zugleich, während die neuen Songs – auch dank der charismatischen Frontfrau Rachael Price – eine mitreißende Coolness ausstrahlen.

No comments