Header Ads

Let's go Honky Tonkin im Schützenhaus in Leipheim mit „Hee Haw Pickin' Band“ aus München

Am Samstag, den 10. März 2018 laden die Country & Western Friends Kötz 1982 e.V. unter dem Motto „Let's go Honky Tonkin‘“ zu einer Country & Dance Night ins Schützenhaus nach 89340 Leipheim ein. Ab 20 Uhr spielt die „Hee Haw Pickin' Band“ aus München.

Die Hee Haw Pickin‘ Band zählt, wie auch die Country & Western Friends Kötz bereits seit über 35 Jahren zu einer festen Größe in der deutschen Country- und Western Szene. 2009 traf Nico Röwenstrunk auf Ingbert Graf und Bandgründer Pit Klement, und die Band wurde neu formiert. Ob Bluegrass mit Banjo, Traditional Country der 50er bis 90er Jahre mit Pedal Steel Guitar, Original Texas Honky Tonk, dreistimmiger Satz-Gesang, Western-Swing oder eigene Nummern – die Band bietet alles, was Countryherzen höher schlagen lässt. Buck Owens, Waylon Jennings, Johnny Cash, Bob Wills, Merle Haggard oder Dale Watson lassen grüßen.

Frontman und Leadsänger Nico Röwenstrunk ist seit frühester Kindheit Countrymusic-Fan. Das Singen hat er unter anderem bei der Gospelsängerin Delcina Stevenson (USA) und dem kalifornischen Gesangscoach Prof. Dennis Heath gelernt. Seit seinem 14. Lebensjahr schreibt er eigene Songs, die er unter anderem auch mit der Hee Haw Pickin‘ Band zum Besten gibt. Die kürzlich veröffentlichte CD „Nico sings Country with Hee Haw, Love & Friends“ zeigt dies in beeindruckender Weise. Kein Wunder, dass die Band mit dem „Pullman City Country Music Award“ in der Kategorie „Best Traditional Country Band“ ausgezeichnet wurde. Außerdem stand die Band auch mit internationalen Countrystars wie z. B. Dale Watson oder James Intveld aus den USA auf der Bühne.

In Leipheim spielt die Band in folgender Besetzung: Pit Klement (Piano, Banjo, Harp, Accordion, Gesang), Nico Röwenstrunk (Leadguitar, Gesang), Ingbert Graf (Pedal Steel Guitar, Gesang), Mick Krippendorf (Bass, Gesang) und Bernd Navroki bedient die Drums. 

Bei der Country Night am 10. März im bewährten Schützenhaus Leipheim stehen für tanzbegeisterte Fans zwei Tanzflächen zur Verfügung.  Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr.

Infos und Reservierungen unter Tel. / Fax: 0 82 21 / 3 46 71 und www.cwf-koetz.de oder e-mail: cwf-koetz@t-online.de (Friedrich Hog und Peter Wroblewski)

No comments