Header Ads

BRIT Awards 2018 - Dua Lipa führt Nominierungen an ++ Taylor Swift, Liam Payne, Beck, Drake, Kendrick Lamar, The Killers, Jonas Blue, Jax Jones u.a. im Rennen





BRIT Awards 2018 - Dua Lipa führt Nominierungen an ++ Liam Payne, Beck, Drake, Kendrick Lamar, The Killers, Jonas Blue, Jax Jones u.a. im Rennen
And the winner is....  heißt es am 21. Februar in London, wenn die BRIT Awards 2018 verliehen werden. Jetzt wurden die Nominierungen bekannt gegeben und neue - doppelte! - Rekordhalterin ist Dua Lipa! Fünfmal wurde sie nominiert, kein anderer Künstler konnte das in diesem Jahr toppen. Zudem schreibt Dua Lipa Musikgeschichte, denn sie hat so viele Nominierungen wie keine andere weibliche Künstlerin je zuvor.

Aber auch weitere Universal Music-Künstler können sich Hoffnungen auf einen BRIT Award machen: Liam Payne, der Ex-One Direction-Sänger, ist für seine Single "Strip That Down" gleich zweimal nominiert, u.a. für das Video zu seinem Solo-Debüt. Aktuell ist Liam Payne gemeinsam mit Rita Ora und dem Titelsong "For You" zum Kinofilm "Fifty Shades Of Grey - Befreite Lust" zu hören. Der Soundtrack erscheint am 09. Februar. Auch Jonas Blue kann sich gleich in zwei Kategorien Hoffnungen auf einen BRIT Award machen. Neben Dua Lipa ist auch Jessie Ware im Rennen um den wichtigsten britischen Musikpreis. In den internationalen Kategorien treten u.a. Beck, Drake und Kendrick Lamar gegeneinander an. Bei den weiblichen Künstlern treffen u.a. Lorde und Taylor Swift aufeinander.

Die Verleihung der BRIT Awards findet am 21. Februar statt, u.a. wird Dua Lipa live performen.

No comments