Header Ads

Greta Van Fleet veröffentlichen Doppel-EP "From The Fires"

Greta Van Fleet veröffentlichen Doppel-EP "From The Fires"
Sie sind die zeitgenössische Antwort auf Led Zeppelin, Aerosmith und Co.: Greta Van Fleet sind blutjung, ihrem Alter musikalisch jedoch bereits meilenweit voraus. Am 10. November 2017 veröffentlicht die Band ihre Doppel-EP “From The Fires” mit vier bis dato unveröffentlichten Tracks.

Das kleine Städtchen Frankenmuth im US-Bundesstaat Michigan – auch bekannt als „Michigan’s Little Bavaria“ – ist ein malerischer Ort. Und neuerdings ist dieser Ort auch bekannt als Brutstätte von einer der spannendsten Newcomer-Rock & Roll-Bands der jüngeren Geschichte. Greta Van Fleet – der Name ist von einer Dame aus dem Ältestenkreis der Gemeinde entliehen – ist ein Quartett, das sich druckvollen Rock auf die Fahne geschrieben hat. Es sind Jungs, deren Ambitionen, deren Sound, deren Errungenschaften locker über das Alter der vier Mitglieder hinwegtäuschen können, schließlich waren sie im November 2016 zum Teil noch nicht mal alt genug, um zur Wahl zu gehen.

Ihre EP Black Smoke Rising hatte nur vier Tracks. Vier Tracks, die einschlugen wie ein Rock’n’Roll-Blitz schnurstracks aus den Riff-Sphären der 1970er Jahre: da war der energiegeladene Highway Tune mit epischen Vocalparts von Sänger Josh Kiszka, der melodisch unvergessliche Track “Black Smoke Rising” und der ruhige, Americana- und Folk-lastigere Song Flower Power”. Die vier Tracks finden sich alle auf “From the Fires” wieder. Zu ihnen gesellen sich weitere vier bisher unveröffentlichte Tracks. Das Artwork des Covers ist inspiriert von Kindheitserinnerungen der Band: “Als wir klein waren, verbrachten wir unseren Sommer mit unserer ganzen Familie in Yankee Springs, inmitten der Wälder und machten jeden Abend Musik und erzählten uns am Lagerfeuer Geschichten.”

Die Doppel-EP "From The Fires" erscheint am Freitag digital und am 17.11. physisch.

Das Video zu "Highway Tune" gibt es hier zu sehen

No comments