Header Ads

HALSEY veröffentlicht neues Album "hopeless fountain kingdom"

HALSEY veröffentlicht neues Album "hopeless fountain kingdom"

Mit ihrem zweiten Album "hopeless fountain kingdom" präsentiert Halsey am 02. Juni ein episches Konzept-Album, inspiriert von Baz Luhrmanns Verfilmung "Romeo + Julia" mit Claire Danes und Leonardo DiCaprio. Dabei geht die Umsetzung von "hopeless fountain kingdom" über ein Musik-Album hinaus und vereint von Halsey entwickelte Charaktere, die an Romeo und Julia angelehnt sind, sowie rivalisierende Familienhäuser, die sogar mit eigenen Twitter-Konten im Königreich der Sozialen Medien ausgestattet sind.

Neben der Single "Now Or Never" ist auch der Song "Eyes Closed" auf dem Album, der gemeinsam mit The Weeknd entstanden ist. Den Song "Strangers" hat Halsey mit Fifth Harmony-Mitglied Lauren Jauregui aufgenommen. Der Song thematisiert ihre letzten Beziehungen und warum diese ein Ende gefunden haben. Ziel der beiden Frauen ist es, mit ihrem Track die LGBTQ-Community zu unterstützen. Zu den weiteren Albumgästen, Produzenten und Songwritern gehören u.a. Sia, Benny Blanco, Cashmere Cat, Ricky Reed, Quavious Marshall (Migos), Ammo uva.

Fast zwei Jahre sind seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums "Badlands" vergangen und Halsey hat rund um den Globus Kritiker und Fans gleichermaßen begeistert. In den USA wurde "Badlands" mit Gold und Platin ausgezeichnet und schoss direkt auf #2 der Billboard-Charts und auf #1 der Billboard Alternative-Charts. Während andere Künstler beim zweiten Album manchmal zweifeln und zögern, marschiert Halsey wie schon bei ihrem Debüt mit einer Power und Grund-Coolness ans Werk, dass man "hopeless fountain kingdom" zweifellos als ein Musik-Highlight des Sommers vormerken kann. Ihr Reich, ihre Regeln - lang lebe Königin Halsey!

Das Video zu "Now Or Never" gibt es hier

Hier kann man in "Strangers" feat. Lauren Jauregui reinhören

Den Song "Eyes Closed" in einer Live-Version gibt es hier zu sehen

No comments