Header Ads

DSDS-Gewinner ALPHONSO WILLIAMS veröffentlicht sein Debütalbum "Mr. Bling Bling Classics"

DSDS-Gewinner ALPHONSO WILLIAMS veröffentlicht sein Debütalbum "Mr. Bling Bling Classics"

Die Welt braucht mehr bunte Paradiesvögel. Glamouröse Entertainer, die ihr Publikum begeistern, mit ihren Songs von den Sitzen reißen und mit auf eine Reise nehmen. Waschechte Ausnahmekünstler wie Alphonso „Mr. Bling Bling“ Williams: Der 54-jährige Sänger trägt nicht nur einen wirklichen Superstar-Namen, er vereint auch alle Superstar-Qualitäten im Überfluss, wie der charismatische Amerikaner spätestens Mitte Mai mit seinem haushohen Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ bewiesen hat. Nachdem kürzlich mit „What Becomes Of The Broken Hearted“ seine Gewinnersingle erschien, bringt Alphonso nun mit seinem Debütalbum „Mr. Bling Bling Classics“ jede Menge glitzerndes Las Vegas-Flair in die deutschen Charts!

Mr. Bling Bling Classics“ vereint 13 handverlesene Black Music-Klassiker aus den goldenen 60s und 70s, die Alphonso Williams gründlich entstaubt hat und auf seine unnachahmliche Art modern interpretiert.

ALPHONSO WILLIAMS
„Mr. Bling Bling Classics“
Tracklist

„What Becomes Of The Broken Hearted“ (Jimmy Ruffin)
„I Got You (I Feel Good)“ (James Brown)
„Disco Inferno“ (The Trammps)
„Ain’t No Sunshine“ (Bill Withers)
„Soul Man“ (Isaac Hayes)
„I Heard It Through The Gravevine“ (Marvin Gaye)
„Knock On Wood“ (Amii Stewart)
„My Girl“ (The Temptations)
„Let’s Stay Together“ (Al Green)
„If You Don’t Know Me By Now“ (Harold Melvin)
„(Your Love Keeps Lifting Me) Higher And Higher“ (Jackie Wilson)
„Land Of A Thousand Dances“ (Wilson Pickett)
„Easy“ (The Commodores)

DSDS-Tour 2017
Die TOP 11 Live in Concert (Special Guest: Prince Damien)

02.06.2017 – Aurich, Sparkassen Arena
03.06.2017 – Bremerhaven, Stadthalle
06.06.2017 – Erfurt, Messehalle
07.06.2017 – Löbau, Messepark
08.06.2017 – Suhl, CCS
10.06.2017 – Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel
11.06.2017 – Lingen, Emsland  Arena
13.06.2017 – Düren, Arena
14.06.2017 – Kassel, Kongress Palais
15.06.2017 – Mannheim, Rosengarten
17.06.2017 – Thale, Kurpark Thale
18.06.2017 – Schwerin, Freilichtbühne
20.06.2017 – Siegen, Siegerlandhalle
21.06.2017 – Koblenz, Conlog  Arena
22.06.2017 – Wetzlar, Rittal Arena
23.06.2017 – Würzburg, S. Oliver Arena
24.06.2017 – Nürnberg, Meistersingerhalle
25.06.2017 – München, Circus Krone
26.06.2017 – Stuttgart, Liederhalle

http://www.universal-music.de/alphonso-williams/home

Das Video zu "What Becomes Of The Broken Hearted" gibt es hier

No comments