Header Ads

Shawn Mendes veröffentlicht brandneue Single "There's Nothing Holdin' Me Back" ++ Neuauflage von "Illuminate" ++ Startschuss zur "Illuminate"-Deutschlandtour am 30. April

Shawn Mendes veröffentlicht brandneue Single "There's Nothing Holdin' Me Back" ++ Neuauflage von "Illuminate" ++ Startschuss zur "Illuminate"-Deutschlandtour am 30. April

Pünktlich zum Auftakt seiner großen „Illuminate“-Stadiontournee, die im weiteren Verlauf des Jahres um den gesamten Globus führen wird, veröffentlicht Shawn Mendes am morgigen Donnerstag eine brandneue Single: Der Exklusiv-Track „There’s Nothing Holdin’ Me Back“ – ein Titel, der seine jüngsten Erfolge perfekt zusammenfasst – ist ab morgen bei allen Streaming- und Download-Partnern verfügbar. Gegenüber Billboard kommentierte der 18-Jährige: „Schon in dem Moment, als ich diesen Song geschrieben habe, war mir klar, dass er direkt vor meiner Tour erscheinen muss. Ich wollte meinen Fans einfach zusätzlich zu den existierenden Stücken von ‘Illuminate’ etwas Neues, etwas Frisches präsentieren. Ich kann’s kaum abwarten, diesen Song live auf Tour zu spielen – und ich will, dass sie ihn endlich alle hören!“ Komponiert hat Shawn die neue Single zusammen mit Scott Harris, Teddy Geiger und Geoff Warburton, wobei Teddy Geiger auch die Produktion übernahm. Die Single ist außerdem im Repack des Hitalbums "Illuminate" enthalten, das ebenfalls ab Donnerstag erhältlich ist.

Seine allererste Stadiontournee wird Shawn Mendes nächste Woche Donnerstag (27. April) in Glasgow antreten, um in den Wochen danach auch vier exklusive Deutschlandshows in Oberhausen (30.04.), Berlin (03.05.), München (15.05.) und Hamburg (22.05.) zu präsentieren. Insgesamt vereint die massiv angelegte Tour 61 Konzerte in 24 Ländern. Ab dem 6. Juli geht die „IlluminateWorld Tour in Nordamerika weiter, wo Mendes unter anderem auch im STAPLES Center in L.A. (12. Juli) sowie im legendären Barclays Center in Brooklyn (16. August) auftreten wird.

Mit seinem zweiten Longplayer „Illuminate“, den Shawn Mendes auf der anstehenden Tour live präsentiert, hatte der Kanadier zuletzt direkt Platz 1 der US-Charts sowie die #2 in Deutschland erobert. Während in den USA schon zwei Alben von ihm die Spitze belegten, bescherten ihm sechs Auskopplungen in Folge US-Platin – unter anderem die Hit-Singles „Treat You Better“ und „Mercy“ vom „Illuminate“-Album. Erst kürzlich wurde er für gleich drei Billboard Music Awards nominiert (in den Kategorien „Top Artist“, „Top Male Artist“ und „Top Social Artist“).

Shawn Mendes in Deutschland:
30. April – Oberhausen, König Pilsener Arena
03. Mai – Berlin – Mercedes-Benz Arena
15. Mai – München – Olympiahalle
22. Mai – Hamburg – Barclaycard Arena

No comments