Header Ads

Musik News Deutschland 6. Dezember 2016


AKTUELLES

Image Label

BRUNO MARS

Im vergangenen November veröffentlichte Bruno Mars sein ungeduldig erwartetes drittes Studioalbum "24K Magic" und eroberte mit dem gleichnamigen Smash-Hit die weltweiten Dancefloors. Zuletzt begeisterte er kurz vor Weihnachten an der Seite von US-Comedian James Corden beim "Carpool Karaoke" .
Aktuell ist die Single für sechs Wochen im Trailer sowie als Titelsong der neuen Staffel von "Germany's Next Top Model" auf Pro Sieben zu hören.
In diesem Jahr kommt der Megastar und mehrfache Grammy-Gewinner auf großer "24K Magic World Tour" nach Deutschland und präsentiert hierzulande sein neues Album sowie bekannte Hits: 10.04. Köln // 14.05. München // 17.05. Hamburg // 26.05. Berlin // 01.06. Frankfurt.


Label
Image Label

CHARLI XCX

Auch zu Silvester dürfte der aktuelle Pop-Smasher der jungen Britin "After The Afterparty" mit Feature von US-Rapper Lil Yachty weltweit so manche Party gerockt haben. Hierzulande ist der Hit derzeit auf RTL II als offizieller Kampagnensong von "Köln 50667" zu hören. Im UK befindet sich der Track bei Spotify und Shazam in den Top 40.
"After The Afterparty" ist der feierliche Vorbote des im Frühjahr erwarteten dritten Studioalbums von Charli XCX: "[Der Song] dreht sich darum, für alle Ewigkeit zu feiern, bis ins Jenseits und danach. Jeder ist eingeladen [...] (aber bitte Champagner mitbringen)", kommentiert sie.
Insgesamt hat die 24-Jährige bislang über 33 Mio. Singles und 1 Mio. Alben verkauft.


Label
Image Label

THE DOORS

Am 4. Januar 1967, vor ziemlich genau 50 Jahren, feierten John Densmore, Robby Krieger, Ray Manzarek und Jim Morrison auf Elektra Records mit ihrem bahnbrechenden Debütalbum "The Doors" sowie unsterblichen Hits wie "Light My Fire" oder "Break On Through (To The Other Side)" den großen Durchbruch.
Das Album gilt heute mit Millionen verkaufter Exemplare als eines der besten Debütalben im Rock'n'Roll und erscheint nun am 31.03. über Rhino als "The Doors: 50th Anniversary Deluxe Edition" mit remasterten Stereo- und Mono-Mixen und Live-Aufnahmen auf 3CD/LP und zum Download.
Außerdem wurde gestern der Tag der Erstveröffentlichung durch die Stadt Los Angeles zum offiziellen "Day Of The Doors" erklärt.


Label
Image Label

SOOLO

Kurz vor Weihnachten veröffentlichten Soolo das neue Video zu ihrem Song "Zu Zweit" und widmeten diesen der Jeromin-Kinderkrebshilfe. Das in schwarz-weiß gehaltene Video zeigt Sarah und Tom, wie sie durch verschiedene urbane Landschaften wandern, mal zusammen, mal allein.
"Wir sind zu zweit allein und deswegen trotzdem zusammen", so Sarah über den Song, der auf ihrem 2016er Debütalbum "Tage aus Licht" zu finden und hier im schönen Video zu sehen ist.
Auf ihrem Debüt zeigen sich Soolo emotional und klanglich so vielschichtig, wie es das echte Leben eben auch ist. Ihre Botschaften transportieren sie mal in hymnischen, rauschhaften Sounds, dann wieder mit zarten, zerbrechlichen Klängen. Am 20.01. spielen die beiden live im Kölner Luxor.


Label
Image Label

HIGH VALLEY

In den USA und Kanada konnten High Valley bereits diverse Gold-Auszeichnungen entgegennehmen und wurden von Spotify auf die Liste der spannendsten Newcomer 2016 gesetzt. Im November letzten Jahres erschien das großartige Major-Debüt "Dear Life" der kanadischen Brüder Brad und Curtis Rempel auf Atlantic Records / Warner Music Nashville.
Schon die erste Single-Auskopplung daraus mit dem Titel "Make You Mine" überzeugte mit einer Mischung aus Folk, Bluegrass und modernem Country-Pop - hier im offiziellen Musikvideo zu sehen.
Am 13.02. spielt die Band ein Konzert im Berliner Auster Club und präsentiert die zeitlos anmutenden Songs ihres neuen Albums live.
TV: Jana Denecke
Radio: "Bitte wende dich an deinen Warner-Kontakt"
PR/Online: Astrid Prochno

Label
Label

TOUR DER WOCHE

Image Label

LINA MALY

Die junge Singer/Songwriterin hat ein äußerst spannendes Jahr hinter sich. Ende August erschien ihr Debütalbum "Nur zu Besuch", dicht gefolgt von einem eindrucksvollen Auftritt beim Reeperbahn Festival, einer nahezu restlos ausverkauften Tour sowie Auftritten als Tour-Support von ZAZ und Jesper Munk. Im November war sie außerdem gleich zweimal für den Hamburger Musikpreis HANS nominiert.

Keine Frage, Lina Malys Musik berührt und regt zum Nachdenken an. Mal leise und melancholisch, dann wieder pointiert und nachdrücklich, schickt sie ihre Worte auf Reisen und zieht das Publikum im gefühlvollen Zusammenspiel von Text und Stimme unmittelbar in ihren Bann.

Nun startet Lina Maly mit vollem Elan ins neue Jahr und kündigt vier neue Termine im April an:

21.04. Frankfurt, Das Bett
22.04. Stade, Hanse Song Festival
23.04. Leipzig, Moritzbastei
24.04. Berlin, Heimathafen (TV Noir Konzertabend)
Image Label Image Label Image Label Image Label Image Label

Label

No comments