Thursday, December 1, 2016

Musik News Deutschland 1. Dezember 2016 Teil 1

Neuigkeiten


The Rolling Stones veröffentlichen ihr neues Album Blue & Lonesome
The Rolling Stones, The Rolling Stones veröffentlichen ihr neues Album Blue & Lonesome
The Rolling Stones veröffentlichen ihr neues Album "Blue & Lonesome"
Am 2. Dezember 2016 veröffentlichen The Rolling Stones ihr brandneues Album „Blue & Lonesome“. Es handelt sich dabei um ihre erste Studioveröffentlichung seit über 10 Jahren. Auf dem in nur drei Tagen in London aufgenommenen Longplayer kehrt die Band zu ihren Wurzeln zurück und widmet sich dem Blues – jenem Genre, das schon immer das Fundament und den Kern ihres Schaffens dargestellt hat.

Auf „Blue & Lonesome“ verneigen sich The Rolling Stones vor den Ikonen ihrer Jugend und knüpfen an ihre eigenen Anfangstage als Blues-Combo an – Tage, in denen sie die Songs von Musikern wie Jimmy Reed, Willie Dixon, Eddie Taylor, Little Walter und Howlin’ Wolf spielten, deren Klassiker sie nun erneut interpretieren. Folgende Stücke haben sie neu eingespielt: „Just Your Fool“, „Commit A Crime“, „Blue and Lonesome“, „All Of Your Love“, „I Gotta Go“, „Everybody Knows About My Good Thing“, „Ride ‘Em On Down“, „Hate To See You Go“, „Hoo Doo Blues“, „Little Rain“, „Just Like I Treat You“ und „I Can’t Quit You Baby“.

Auch die Medien zeigen sich begeistert von dem neuen Werk. Hier ein kleiner Auszug:

Mit ‚Blue & Lonesome‘ haben sie dem Genre einen historischen Dienst erwiesen.“ - CLASSIC ROCK

Keine Overdubs, keine Prätention: Die Stones verneigen sich souverän. (…) Jaggers souveräne Mundharmonika veredelt jeden Track dieser binnen drei Tagen live (…) aufgenommenen Danksagung an die alten Helden.“ - ROLLING STONE

Darauf hat man bei den Rolling Stones schon seit vielen Jahren gewartet: ein hartes, lautes, knarziges, in der Wahl der Mittel reduziertes und doch in seiner Wucht auch opulentes Bluesalbum. (…) Die Rolling Stones sind noch lange nicht am Ende, sondern fangen nochmal ganz von vorn an. Und das mit einem der qualitativ besten Alben, die sie je gemacht haben.“ - ECLIPSED

„Mit ihrem aktuellen Album ‚Blue & Lonesome‘ haben Mick Jagger & Co. jetzt endlich den ultimativen Dreh in die ureigene Steinzeit vollzogen. Im Angebot: ein Sack voller Pralinen, unbehauen, roh, schon nach dem ersten vorab verfügbaren Song (…) von den Fan-Fraktionen weltweit freudig begrüßt und gefeiert. Und das gesamte Paket? Um-wer-fend!!!“ - GOOD TIMES

"(…) ob die Molotowcocktails von einst noch zünden? Und wie. Die Songs auf ‚Blue & Lonesome‘ rocken – und zwar aus der tiefsten Magengegend heraus.“ - DIE ZEIT

„Blue & Lonesome“ erscheint am 2. Dezember als CD, Digitaler Download, Doppel-LP und als Deluxe-Edition inkl. CD, 75-seitiges Buch über die Entstehung der LP plus Postkartendrucke der Band.

Ein Q & A zum neuen Album "Blue & Lonesome" gibt es hier zu sehen

Den Clip zu "Hate To See You Go" kann man sich hier ansehen

The Rolling Stones im TV
04.12.16 ARD / TTT / 23:05 Uhr

#BlueAndLonesome

http://www.rollingstones.com
http://www.facebook.com/therollingstones
http://www.twitter.com/rollingstones
http://www.instagram.com/therollingstones
http://www.youtube.com/therollingstones
OneRepublic, OneRepublic und Emeli Sandé live zu Gast beim Finale von The Voice Of Germany am 18. Dezember
Emeli Sandé, OneRepublic und Emeli Sandé live zu Gast beim Finale von The Voice Of Germany am 18. Dezember
OneRepublic und Emeli Sandé live zu Gast beim Finale von The Voice Of Germany am 18. Dezember
Das gibt es nur bei "The Voice"! OneRepublic und Emeli Sandé singen im großen Live-Finale von "The Voice of Germany" am Sonntag, 18. Dezember 2016, um 20:15 Uhr, in SAT.1. Die Tickets für die letzte Live-Ausgabe der Musikshow waren am Samstag innerhalb von einer Minute ausverkauft. OneRepublic und Emeli Sandé werden live performen. Emeli Sandé sang bereits 2012 im Finale der zweiten Staffel von "The Voice of Germany" mit dem späteren Gewinner Nick Howard ihren Hit "Read All About It (PTIII)" von ihrem Rekord-Debüt-Album. "Our Version of Events" ist die meistverkaufte Platte in Großbritannien 2012 und brach mit 63 Wochen in den UK-Top-10 einen fast 50 Jahre alten Chartrekord der Beatles. Nach einer mehrjährigen Auszeit meldete sich Emeli Sandé am 11. November mit ihrem neuen Album "Long Live The Angels" zurück.

OneRepublic verkauften weltweit über 42 Millionen Singles, darunter die Erfolgs-Songs "Apologize", "Secrets", "Love Runs Out" oder "Counting Stars". Ihr letztes Album "NATIVE" hielt sich über 53 Wochen in den Media Control Charts und brachte insgesamt sechs Hit-Singles hervor. Im Oktober erschien mit "OH MY MY" das vierte Studioalbum der Band. Frontmann Ryan Tedder arbeitet zudem erfolgreich als Songwriter und Produzent mit internationalen Stars: Die zwei Alben "21" von Adele und "1989" von Taylor Swift, bei denen er einige Songs mitproduzierte, wurden jeweils mit einem Grammy gewürdigt. Für Beyoncé schrieb Ryan Tedder den Hit "Halo", der ebenfalls mit einem Grammy ausgezeichnet wurde.

OneRepublic & Emeli Sandé im TV
18.12.2016 SAT.1 / The Voice Of Germany / 20:15 Uhr
Avenged Sevenfold, Signing-Session mit Avenged Sevenfold in Berlin am 01. Dezember
Signing-Session mit Avenged Sevenfold in Berlin am 01. Dezember
Mit "The Stage" veröffentlichten Avenged Sevenfold überraschend ihr neues Album. Anlässlich dessen macht sich die Band nun aus Kalifornien auf den Weg nach Berlin, um dort ihre Fans zu treffen. Am 01. Dezember 2016 findet im Saturn im Europa-Center eine Signing-Session statt, bei der ihr Avenged Sevenfold hautnah erleben könnt. Nur hier gibt es schon am Donnerstag die Vinyl des Albums zu kaufen.

In allen andere Stores ist "The Stage" ab dem 02. Dezember 2016 im LP-Format erhältlich.

Avenged Sevenfold Signing Session

Wann: 01. Dezember 2016, 18:00 Uhr
Wo: Saturn Berlin Europa-Center

Das Video zu "The Stage" gibt es hier zu sehen

https://www.facebook.com/avengedsevenfold
http://www.avengedsevenfold.com
Imagine Dragons liefern mit Levitate den Titelsong zum Sci-Fi-Blockkbuster Passengers mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt
Imagine Dragons liefern mit "Levitate" den Titelsong zum Sci-Fi-Blockkbuster "Passengers" mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt
Mit ihrem Debütalbum „Night Visions“, das im Februar 2013 erschien, begann Imagine Dragons kometenhafter Aufstieg. Für die Übersingle „Radioactive“ gab es sogar einen Grammy-Award. Sie füllten rund um Globus die Hallen und spielten über 130 Konzerte und schrieben nebenbei ihr letztes Album „Smoke + Mirrors“ in Hotelzimmern und Nightliner-Bussen.

Seit 2015 warten die Fans sehnsüchtig auf ein neues Album. Jetzt erscheint in Form einer neuen Single der erste musikalische Lichtblick. „Levitate“ heißt der Titelsong, den Imagine Dragons zum Sci-Fi-Drama „Passengers“ beisteuern.

Im Kinofilm erwachen Jennifer Lawrence und Chris Pratt auf einem Raumschiff 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf – und verlieben sich im Trailer zu den Klängen von Imagine Dragons neuer Single ineinander. „Levitate“

http://www.universal-music.de/imagine-dragons/home
Soundttrack zum neuen Kinofilm I am Bolt über den schnellsten Mann der Welt jetzt erhältlich
Soundttrack zum neuen Kinofilm "I am Bolt" über den schnellsten Mann der Welt jetzt erhältlich
Er ist der schnellste Mann der Welt und gewinnt fast immer. Neun Mal bei Olympischen Spielen, elf Mal bei Weltmeisterschaften. Am 28. November kommt der Dokumentarfilm „I Am Bolt“ über Jamaikas Supersprinter und Showman Usain Bolt ins Kino.

Mit diesem Film möchte ich den Menschen zeigen, wie mein Leben wirklich aussieht... die Dinge, die ich durchgemacht habe, um an den Punkt zu gelangen, an dem ich mich heute befinde, die Hochs und Tiefs, die Einblicke in meine Gedanken- und Gefühlswelt“, erklärt Bolt.

Der Soundtrack zu „I Am Bolt“, der am Montag (28.11.) weltweit veröffentlicht wurde, gibt Einblicke in Usains musikalische Welt. So gehören Songs von Künstlern wie Damian "Jr. Gong" Marley, Nas, Major Lazor, Sean Paul und Ian Aber zu Bolts Favoriten und dürfen natürlich nicht auf seinem Soundtrack fehlen.

Die Weltpremiere von "I Am Bolt" fand am 28. November in Anwesenheit des Weltrekordhalters Usain Bolt in London statt. Der Soundtrack ist ab sofort erhältlich.

Den Trailer zu "I Am Bolt" gibt es hier zu sehen
Tiziano Ferro veröffentlicht neues Album Il Mestiere Della Vita
Tiziano Ferro veröffentlicht neues Album "Il Mestiere Della Vita"
Mit „Il Mestiere Della Vita“ liefert der italienische Superstarstar Tiziano Ferro seinen Fans sein erstes Album nach über 2 Jahren. Bereits die Singleauskopplung knüpfte in seiner Heimat nahtlos an die großen Erfolge seiner beeindruckenden Karriere an: Die neue Single „Potremmo Ritornare“ schoss direkt an die Spitze sämtlicher italienischer Download- und Streaming Charts und das dazugehörige Video wurde innerhalb der ersten 24 Stunden über 1 Million mal angesehen! Mit „Il Mestiere Della Vita“, das am 02. Dezember in Deutschland erscheint, meldet sich Tiziano Ferro in Bestform wieder zurück.

Seinen Durchbruch feierte der italienische Superstar bereits 2001 mit seiner Single „Perdono/Xdono“, die sich zum internationalen Sommerhit entwickelte. Unzählige Alben und Singles später veröffentlichte Tiziano 2014 das Best-of-Album „The Best Of Tiziano Ferro“, welches nur innerhalb von 2 Wochen mit 3-fach Platin ausgezeichnet wurde und zum zweitmeist verkauften Album des Jahres in Italien avancierte. Neben unzähligen weiteren Preisen gewann Tiziano Ferro im Laufe seiner Karriere unter anderem einen Billboard Latin Music Award sowie einen European Music Award als bester italienischer Act.

Veröffentlichungsplan
Alben
Various Artists / OST I AM BOLT / 28.11.2016
The Rolling Stones / Blue & Lonesome / 02.12.2016
Tiziano Ferro / Il Mestiere Della Vita / 02.12.2016
MIKA / MIKA ♥ PARIS (DVD) / 09.12.2016
Bon Jovi / This House Is Not For Sale (live) / 16.12.2016
Mumford & Sons / Live From South Africa: Dust And Thunder (DVD/Blu-ray) / 03.02.17
Frances / Things I’ve Never Said / 17.03.2017
Take That / Wonderland / März 2017
Catalogue
Beck / Odelay (LP) / 02.12.2016
Beck / Sea Change (LP) / 02.12.2016
Beck / Guero (LP) / 02.12.2016
Fergie / The Dutchess 10th Anniversary (2LP) / 02.12.2016
Frank Zappa / Meat Light: The Uncle Meat Project/Object (3CD) / 02.12.2016
Massive Attack / Diverse LP Reissues / 02.12.2016
Mickey Hart / Planet Drum (25th Anniversary Edt. CD) / 02.12.2016
Mike Oldfield / Collaborations (LP) / 02.12.2016
Mike Oldfield / Exposed (2LP) / 02.12.2016
Mother Love Bone / On Earth As It Is: The Complete Works (3LP, 3CD+1DVD)/ 02.12.2016
Shania Twain / LP Reissues / 02.12.2016
Stereophonics / Diverse LP Reissues / 02.12.2016
Stevie Wonder / Talking Book (LP) / 02.12.2016
The Alan Parson Project / Tales Of Mystery And Imagination 40th Anniversary Edt. (Ltd. Edt. Box/BD-A) / 02.12.2016
Aerosmith / Permanent Vacation (LP) / 09.12.2016
Aerosmith / Pump (LP) / 09.12.2016
Frank Zappa / Diverse LPs / 09.12.2016
Rick Wakeman / No Earthly Connection (CD + 2CD + LP) / 09.12.2016
Tom Petty & The Heartbreakers / The Studio Album Vinyl Collection 1976-1991 (Ltd. 9LP Box) / 09.12.2016
Bob Marley & The Wailers / LIVE! (3LP) / 16.12.2016
Evanescence / The Complete Collection (6LP Ltd. Edt.) / 16.12.2016
Rush / 2112 40th Anniversary (3LP, 2CD+DVD, 2CD+DVD+3LP) / 16.12.2016
The Decemberists – The Crane Wife Box (Ltd. 10th Anniv. Dlx. 5xLP+BluRay) / 16.12.2016
MPN



TV-Termine
Emeli Sandé
04.12.2016 / 20:15 Uhr / Sat.1 / The Voice
18.12.2016 / 20:15 Uhr / Sat.1 / The Voice

Justin Bieber
15.12.2016 / 20:15 Uhr / Pro7 / Red! Jahresrückblick

Kungs
16.12.2016 / 20:15 Uhr / RTL / Ultimative Chartshow – Best of 2016

Lady Gaga
15.12.2016 / 20:15 Uhr / Pro7 / Red! Jahresrückblick

Michael Kiwanuka
12.12.2016 / 22:15 Uhr / Pro7 / Circus HalliGalli

Shawn Mendes
08.12.2016 / 20:15 Uhr / Sat1 / The Voice

OneRepublic
18.12.2016 / 20:15 Uhr / Sat1 / The Voice

OST: SING
04.12.2016 / 13:45 Uhr / RTL / Kinospecial Ausstrahlung vor dem SUPERTALENT

The Rolling Stones
01.12.2016/ 18:30 Uhr / rbb / zibb
02.12.2016/ 09:00 Uhr / ZDF / Volle Kanne
02.12.2016/ 05:30 Uhr / Sat.1 / Frühstücksfernsehen
04.12.2016/ 23:05 Uhr / ARD / titel thesen temperamente
30.12.2016 / 21:50 Uhr / arte / Konzert: The Rolling Stones – Havana Moon
31.12.2016 / 20:15 Uhr / 3Sat / Konzert: The Rolling Stones – Havana Moon

U2
31.12.2016 / 00:00 Uhr / 3sat / Konzert: iNNOCENCE + eXPERIENCE – Live in Paris

Walking On Cars
04.12.2016/ 03:20 Uhr /3 Sat /ZDF@Bauhaus
alle Medien-Termine im Überblick

Tourtermine
ABC

Alex Vargas

AlunaGeorge

AVENGED SEVENFOLD
Bastille
Black Sabbath

Brian Fallon
Bryan Adams
The Common Linnets
David Garrett
Drake

Elton John
Eros Ramazzotti

Gregory Porter
Jake Bugg

Maggie Rogers

Rod Stewart
ScHoolboy Q

Shawn Mendes
StingTini

Tory Lanez
Zucchero

© 2016 Universal Music 

0 Kommentare:

Post a Comment

Pyramid Sun Sonnenstudio

CMNI Radio Show

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.