Tuesday, November 8, 2016

THE WEEKND - Neues Album STARBOY am 25. November ++ Live bei MTV EMA ++ Einzige Deutschlandshow im März 2017


The Weeknd, THE WEEKND - Neues Album STARBOY am 25. November ++ Live bei MTV EMA ++ Einzige Deutschlandshow im März 2017
The Weeknd, THE WEEKND - Neues Album STARBOY am 25. November ++ Live bei MTV EMA ++ Einzige Deutschlandshow im März 2017
The Weeknd, THE WEEKND - Neues Album STARBOY am 25. November ++ Live bei MTV EMA ++ Einzige Deutschlandshow im März 2017

THE WEEKND - Neues Album STARBOY am 25. November ++ Live bei MTV EMA ++ Einzige Deutschlandshow im März 2017
Er kam, sang und siegte: The Weeknd war gestern Abend zu Gast bei den MTV EMA 2016 in Rotterdam und performte seine Single "Starboy", den Titeltrack aus dem kommenden neuen Album "Starboy", das am 25. November veröffentlicht wird. Mit seiner Performance begeisterte der Kanadier die Zuschauer in der Arena und vor den Bildschirmen. Das Video zu "Starboy" feat. Daft Punk bescherte The Weeknd auch einen der wichtigsten Awards des Abends in der Kategorie "Best Video".

The Weeknd live bei den MTV EMAs 2016

Der preisgekrönte Clip zu "Starboy" feat. Daft Punk sorgte bereits bei der Veröffentlichung für Aufsehen: Gleich am Anfang des Videos lässt The Weeknd sein "altes Ich" zurück und wird getötet, um als Starboy aufzuerstehen. Die Geschichte wird auch mit dem neuen Clip zum zweiten Track "False Alarm" spektakulär weiter erzählt. Das neue Album "Starboy" wird von den Fans rund um den Globus bereits sehnsüchtig erwartet. Die erste Single "Starboy" feat. Daft Punk wurde innerhalb von nur drei Tagen über 17 Millionen Mal gestreamt und eroberte rund um den Globus die Charts. Hierzulande erreichte sie die Top 5. Erste Medienstimmen feiern The Weeknd und sein neues Werk:

‘Starboy’ ist jetzt schon ein Klassiker“ schreibt SPIN und das Forbes Magazine jubelt: „‘Starboy’ schafft irgendwie beides: einerseits mehr von dem zu sein, was die Welt inzwischen von diesem talentierten Künstler erwartet, und zugleich etwas anderes zu sein, etwas Neues, ein Schritt auf Neuland.“ Für Vulture ist The Weeknd "Ein Pop-Titan, dem inzwischen sogar die Könige der Dance-Welt mit ihrem Können und ihrer Reichweite zur Seite stehen“. TIME schreibt "... (‘Starboy’) vereint die Soulstimme des 26-Jährigen mit den lässigen Beats und dem retrolastigen Sound des französischen Electro-Duos...“ und VIBE kommentiert: „... ein digitales Lauffeuer“. Einziges Deutschlandkonzert am 02. März 2017 ++ Live bei der Victoria's Secret Fashionshow am 05. Dezember in Paris

Am 05. Dezember wird The Weeknd bei der Fashionshow von Victoria's Secret in Paris auf den Bühne stehen und seine aktuelle Single live performen. Der Rekord-Sänger und Songwriter gehört damit zum exklusiven Kreis jener Künstler, die bei der berühmtesten Lingerie-Modenschau der Welt den Ton angeben. Die deutschen Fans dürfen sich zudem auf den Frühling 2017 freuen, denn The Weeknd wird im Rahmen seiner Europatournee in Köln Station machen und am 02. März das einzige Deutschlandkonzert spielen. Die Tickets sind ab sofort erhältlich.

Seinen internationalen Durchbruch feierte The Weeknd im letzten Jahr mit dem Album "Beauty Behind The Madness". Gleich drei Singles besetzten Platz 1 bis 3 der US Billboard Hot R&B 100 – dies war in der Geschichte der Billboardcharts noch keinem anderen Künstler zuvor gelungen. „Beauty Behind The Madness“ stürmte The Weeknd in über 70 Ländern Platz 1 der iTunes Charts. Zudem eroberte er u.a. in den USA und UK Platz 1 der Verkaufscharts und erhielt bei den Grammys 2016 zwei Awards in den Kategorien „Best R&B Performance“ und „Best Urban Contemporary Album“. In den USA erreichte das Album Doppelplatin, weltweit wurde The Weeknd mehrfach mit Gold- und Platin ausgezeichnet. 2017 steht The Weeknd übrigens gleich zweimal im Guinness-Buch der Rekorde! Für das meistgestreamte Album ("Beauty Behind The Madness", 2015) und 45 Wochen in den US-Singlecharts Top 10. Mit "Starboy" schlägt The Weeknd ein neues Kapitel seiner unglaublichen Karriere auf. Rekordverdächtig wird es zweifelos auch mit "Starboy" weitergehen.

THE WEEKND live
02.03.2017 Köln LANXESS arena

Den Auftritt bei den MTV EMAs 2016 gibt es hier zu sehen

Das Video zu "Starboy" feat. Daft Punk gibt es hier zu sehen

Das Video zu "False Alarm" gibt es hier zu sehen

http://www.universal-music.de/the-weeknd/home

0 Kommentare:

Post a Comment

Pyramid Sun Sonnenstudio

CMNI Radio Show

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.