Thursday, July 14, 2016

Musik News Deutschland 14 Juli 2016 Teil 2

Neuigkeiten
Felix Jaehn, Felix Jaehn veröffentlicht neue Single Bonfire feat. ALMA
Felix Jaehn, Felix Jaehn veröffentlicht neue Single Bonfire feat. ALMA
Felix Jaehn
Felix Jaehn veröffentlicht neue Single "Bonfire" feat. ALMA
Mit charakteristischem Melodic House sorgt Felix Jaehn seit einigen Jahren national wie international für jede Menge Aufsehen, was nicht zuletzt an der immer länger werdenden Liste seiner Hitsingles liegt. Für diesen Sommer kündigt der DJ und Produzent seine neue Single „Bonfire“ an. Der Song, entstanden in Zusammenarbeit mit der finnischen Newcomerin ALMA, feiert am 15. Juli weltweit Release.

Mit Tracks wie „Can’t Go Home“, einer Kollaboration mit DJ-Legende Steve Aoki und Superstar Adam Lambert oder der futuristischen, basslastigen Nummer „Cut The Cord“ mit dem Berliner Produzententeam Hitimpulse, hat Felix Jaehn in diesem Jahr die Grenzen seiner musikalischen Komfortzone bereits neu definiert. Kein Wunder, dass seine Fanbase dank dieser Erfolge und einem vollen, internationalen Tourplan auf der ganzen Welt stetig wächst.

Für seine neue Single „Bonfire“ hat sich Felix Jaehn mit der finnischen Newcomerin ALMA zusammengetan, die mit starken Lyrics und einer einzigartigen Vocal-Performance überzeugt. Felix überrascht bei „Bonfire“ mit einer Produktion, die sich durch eine Mischung aus digitalem, druckvollen Sound und einer analogen, warmen Klangwelt auszeichnet und sich so von typischen Elektroproduktionen abhebt. Die Message des Tracks ist klar: „Je mehr schlechte Vibes ihr mir entgegen bringt, je tiefer ihr mich runterdrückt, desto stärker werde ich. Eure Erniedrigungen sind das Öl, das ihr in mein Feuer gießt.“ Fuel to the Fire!

http://www.universal-music.de/felix-jaehn/home
Imany, IMANY mit Don´t Be So Shy auf Erfolgskurs ++ Neues Album The Wrong Kind Of War erscheint am 26. August
Imany
IMANY mit "Don´t Be So Shy" auf Erfolgskurs ++ Neues Album "The Wrong Kind Of War" erscheint am 26. August
Bis vor ein paar Jahren arbeitete Imany noch in New York als erfolgreiches Model, doch der Drang, ihrem Leben einen tieferen Sinn zu geben, wurde immer größer. Die Gesangsstunden, die sie noch während ihrer Modelkarriere nahm, machten sie spätestens mit ihrem Debütslbum „Shape Of a Broken Heart“ (2010/ iTunes #2) bezahlt. Neben ihren gefühlvollen Songs über Liebe und Leid, Verletzungen und Hoffnung, Träume und Wünsche ist es vor allem ihre außergewöhnliche Stimme von unbeschreiblicher Tiefe, die Imany zu einer ganz besonderen Künstlerin unserer Zeit macht.

Auch das russische Remix Duo Filatov & Karas blieb Imany nicht verborgen und entdeckten in ihren Songs große Inspiration für ihre Remix-Neu-Interpretationen. Aktuell drückten sie Imanys Titel „Don´t Be So Shy“ ihren ganze besonderen Remix-Stempel auf und sehr bald schon hallte ihre Version zunächst vehement durch die Club Szene Russlands. Das brachte den Erfolg um diesen Song mächtig ins Rollen: „Don´t Be So Shy enterte die Top-Listen der Shazamcharts von Russland, der Türkei, Griechenland, u.v.m., setzte sich an die Spitze der iTunes-Charts und generierte auch auf youtube bereits über 21 Millionen Klicks. Aktuell rangiert der Song auf Platz 1 der offiziellen Deutschen Single-Charts und avanciert zum derzeit heißesten Anwärter auf den diesjährigen Sommerhit.

Die Akustik-Version des Songs wird natürlich auch auf dem neuen Album „The Wrong Kind Of War“ zu hören sein, welches am 26.08. dieses Jahres erscheint.

Weitere Infos unter www.imanymusic.com
http://www.universal-music.de/imany/home
July Talk, July Talk veröffentlichen neue Single Push + Pull am 15. Juli
July Talk, July Talk veröffentlichen neue Single Push + Pull am 15. Juli
July Talk
July Talk veröffentlichen neue Single "Push + Pull" am 15. Juli
Bevor am 9. September mit „Touch“ das neue Album von July Talk erscheint, releast die kanadische Band rund um Leah Fay und Peter Dreimanis am Freitag, den 15. Juli die erste Singleauskopplung „Push + Pull“.

Auf „Push + Pull“ greifen July Talk dialogischen Pop-Noir-Narrative wieder auf, mit denen schon das selbstbetitelte Debüt aufwartete. „Es ist das leichteste der Welt, über Liebeskummer und Ex-Freundinnen und gescheiterte Liebesbeziehungen zu schreiben“, erklärt Fay, „und ich glaube, den Bereich haben wir auf dem ersten Album abgedeckt. Die Zeit vergeht, und deine Sichtweise auf die Welt verändert und erweitert sich, und auf einmal ist es so, dass dich tiefgreifende Ungerechtigkeiten viel mehr anpissen, als der Gedanke an deinen Ex. Du brauchst dir nur einen Aspekt unserer kaputten Gesellschaft anschauen und auf einmal verstehst du, dass hartnäckige Engstirnigkeit und fehlende oder schlechte Kommunikation Schuld sind an fast allem, was mit der Welt schief läuft.“

Da macht es nur Sinn, dass auch die erste Single „Push + Pull“ ein außergewöhnliches Sujet aufweist: Im Schwarz-Weiß-Clip, für den Fay die Tanzszenen choreografierte und den Dreimanis produzierte, visualisiert Regisseurin Nadia Tan den ausschweifenden Überfluss der westlichen Welt durch Dokumentarfilm-ähnliche Szenen von verschiedenen Menschen, die sich während einer Nacht auf unterschiedliche Art dem Exzess hingeben.

July Talk live:
17.09.2016    Münster, Gleis 22
19.09.2016    Berlin, Lido
20.09.2016    München, Strom
21.09.2016    Wiesbaden, Schlachthof
22.09.2016    Köln, Underground
23.09.2016    Hamburg, Reeperbahn Festival

Weitere Infos unter:
https://www.facebook.com/julytalk/
https://www.instagram.com/julytalk/
http://www.universal-music.de/july-talk/home
257ers, 257ers mit Album MIKROKOSMOS auf Platz 1 der Albumcharts
257ers
257ers mit Album MIKROKOSMOS auf Platz 1 der Albumcharts
Nach ihrer Nummer 1-LP „Boomshakkalakka“ melden sich die 257ers nach zwei Jahren Pause mit ihrem neuen Album „Mikrokosmos“ zurück und charten erneut direkt nach Veröffentlichung auf Platz 1 der deutschen Albumcharts.

Elvir Omerbegovic, President of Rap Selfmade Records und Universal Music Deutschland:

„Wir freuen uns sehr über das zweite Nummer 1-Album der 257ers in Folge und das neunte Nummer 1 Album für uns als Label. „Mikrokosmos“ ist eine der besten Platten, die wir bisher veröffentlicht haben und enthält neben dem Sommerhit „Holland“, der aktuell jede Woche in den offiziellen deutschen Single-, sowie Streaming-Charts steigt, noch viele weitere großartige Songs. Die Jungs werden mit diesem Album weiter wachsen und noch viel von sich hören lassen.“

Auf dem neuen Album »Mikrokosmos« bewegen sich die 257ers auf 15 Songs mit handwerklich perfektem Rap in Text und Ton als Grundlage einmal quer durch die Musikgeschichte.

Mikrokosmos“ ist der bis dato bestgelungenste Beweis dafür, dass die 257ers nicht nur eine durchgeknallte HipHop-Crew sind und nicht nur enorm vielen Flausen, sondern auch einem schier unerschöpfliches Repertoire an neuen Songideen und jede Menge Weltherrschaftspläne im Kopf haben. Abgehn!

Auf dem Foto von links nach rechts: Alexis Troy (Produzent), Elvir Omerbegovic (President of Rap Selfmade Records und Universal Music Deutschland), Shneezin, Mike, Markus Huber (Produktmanager).

Weitere Informationen unter:
www.selfmade-records.de
www.257ers.de
www.facebook.com/257ers
www.twitter.com/257ers
www.instagram.com/257ers
www.youtube.com/selfmaderecords
Veröffentlichungsplan
Alben
André Rieu / Welcome To My World (DVD) / 15. Juli 2016
Samy Deluxe / 20 Years On Stage (Live im Stadtpark Hamburg) (Download) / 15. Juli 2016
Milliarden / Betrüger / 12. August 2016
Lindsey Stirling / Brave Enough / 19. August 2016
Beginner / Advanced Chemistry / 26. August 2016
Adiam / Black Wedding / 26. August 2016
Cassius / Ibifornia / 26. August 2016
IMANY / The Wrong Kind Of War / 26. August 2016
Norma Jean Martine / Only In My Mind / 09. September 2016
July Talk / Touch / 09. September 2016
YELLO / TOY / 30. September 2016
Singles
Imany / Don't Be So Shy / 13. Juli 2016
July Talk / Push + Pull / 15. Juli 2016
Cheat Codes / Let Me Hold You (Turn Me On) / 15. Juli 2016
Felix Jaehn feat. ALMA / Bonfire / 15. Juli 2016
Sportfreunde Stiller / Raus in den Rausch / 22. Juli 2016
Schandmaul / Leuchtfeuer / 22. Juli 2016
Bob Sinclar / Someone Who Needs Me / 22. Juli 2016
Cassius / Feel Like Me / 22. Juli 2016
Dada Life / Red Is The Color Of Rage / 22. Juli 2016
Michelle / So schön ist die Zeit / 29. Juli 2016
Rebecca & Fiona / Drugstore Lovin' / 29. Juli 2016
Der Russe / Bong Song / 29. Juli 2016
Norma Jean Martine / Still in Love with You / 29. Juli 2016
Kerstin Ott / Scheissmelodie / 05. August 2016
CHVRCHES / Bury It feat. Hayley Williams / 05. August 2016
Beginner / Es war einmal / 12. August 2016
Aura / Can't Steal The Music / 26. August 2016
YELLO / Blue Biscuit / 16. September 2016
MPN



TV-Termine
AnnenMayKantereit
16.07.2016 / 02:15 Uhr / 3sat / Hurricane 2016: AnnenMayKantereit

Beatrice Egli
24.07.2016 / 10:03 Uhr / ARD / Immer wieder sonntags
28.07.2016 / 20:15 Uhr / HR / Schlagerparty
02.09.2015 / 20:15 Uhr / MDR / Schlager einer Stadt
10.09.2016 / 20:15 Uhr / MDR / Stefanie Hertel - Meine Stars

Bosse
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter

Dua Lipa
16.07.2016 / 23:40 Uhr / ARD / Inas Nacht

Glasperlenspiel
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter

IMANY
27.07.2016 / 05:30 / ARD / Morgenmagazin

Julian Le Play
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter

K.I.Z
18.07.2016 / 03:45 Uhr / 3sat / Hurricane 2016: K.I.Z

Michelle
10.09.2016 / 20:15 Uhr / MDR / Stefanie Hertel - Meine Stars

Radio Doria
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter

Royal Republic
18.07.2016 / 03:45 Uhr / 3sat / Hurricane 2016: Royal Republic & The Hives

Samy Deluxe
31.07.2016 / 20:15 Uhr / VOX / Grill den Henssler

Sara Hartman
25.07.2016 / 18:30 Uhr / rbb / zibb Sommergarten

Sascha Grammel
15.07.2016 / 22:10 Uhr / WDR / Kölner Treff

Semino Rossi
18.07.2016 / 20:15 Uhr / MDR / Starnacht am Wörthersee
23.07.2016 / 20:15 Uhr / MDR / Wenn die Musi spielt
07.08.2016 / 10:00 Uhr / ARD / Immer wieder sonntags
25.09.2016 / 11:50 Uhr / ZDF / Fernsehgarten

Silly
14.07.2016 / 22:15 Uhr / RBB / Stadt, Rad, Hund
21.07.2016 / 22:05 Uhr / MDR / artour
23.07.2016 / 22:50 Uhr / MDR / Wutfänger - Hinter den Kulissen
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter

Wanda
18.07.2016 / 01:45 Uhr / 3sat / Hurricane 2016: Wanda

Wincent Weiss
18.07.2016 / 22:00 Uhr / BR / Bayerischer Sportpreis
05.08.2016 / 22:00 Uhr / HR / Mach mal lauter
alle Medien-Termine im Überblick

Tourtermine
André Rieu

AnnenMayKantereit
Aurora
Beatrice EgliBeginner
Bosse
Dua Lipa
Element of Crime

Faber

Frank Turner

Glasperlenspiel

In Extremo

JAN DELAY & DISKO No.1

Julian le Play

July Talk

Lukas Graham

Milow

Milliarden

MoTripNiila
PUR

Radio Doria
Saltatio MortisSamy Deluxe

Sara Hartman

Sarah Connor

SASCHA GRAMMEL

Stefanie Heinzmann

Sportfreunde Stiller
Tocotronic
Wanda

Wise Guys

YELLO

© 2016 Universal Music

0 Kommentare:

Post a Comment

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.