Saturday, July 2, 2016

In Extremo erobern mit ihrem aktuellen Album "Quid Pro Quo" Platz Eins der Charts


In Extremo, In Extremo erobern mit ihrem aktuellen Album Quid Pro Quo Platz Eins der Charts

In Extremo erobern mit ihrem aktuellen Album "Quid Pro Quo" Platz Eins der Charts
Der donnernde Jubel des "20 Wahre Jahre" Jubiläums Festivals letztes Jahr auf der Loreley klingt noch in den Ohren, da gelingt den Mittelalter-Rockern von In Extremo schon der nächste Coup: zum dritten Mal springen sie an die Spitze der Albumcharts! Nachdem schon die Gold-Platten "Sængerkrieg" (2008) und "Sterneneisen" (2011) auf die #1 kletterten, steigen die sieben Berliner mit ihrem am vergangenen Freitag veröffentlichten Longplayer "Quid Pro Quo" nun erneut auf der Pole Position ein.

Die Band nahm die frohe Nachricht heute wie folgt entgegen:

"Liebe In Extremos! Wir haben soeben vernommen, dass wir mit QUID PRO QUO auf #1 in den deutschen Albumcharts gelandet sind. Das beweist einmal mehr, Ihr seid die geilsten Fans der Welt!  So erheben wir unser Glas auf Euch mit einem standesgemäßen UNDERBERG und danken Euch, den Fans, dem gesamten Team und allen, die an diesem Album mitgewirkt haben und uns heute auf Wolke 7 schweben lassen - QUID PRO QUO! Wir sehen uns auf der Tour im Herbst! Es grüßen Euch Eure 7!"

Nach diversen Auszeichnungen, ausverkauften Hallen und fulminanten Festivalauftritten veröffentlichte das Septett am 24. Juni sein zwölftes Studioalbum "Quid Pro Quo", das von dem renommierten Musikmagazin Metal Hammer prompt zum Album des Monats gekürt wurde. Als erste Singleauskopplung veröffentlichte die Band die Single "Sternhagelvoll"– eine Ode an den Rausch mit Ohrwurmgarantie!

Das feucht-fröhliches 360°-Video zu "Sternhagelvoll" gibt es hier zu sehen.

"Du legst die Scheibe ein und hörst am ersten Ton, dass es In Extremo ist", so Frontmann Micha 'Das letzte Einhorn' Rhein über die neue Platte. Der Sound ist unverkennbar und vertraut, aber dennoch tritt die Band nicht auf der Stelle. "Wir klingen hier und da ein wenig rockiger und mehr nach Metal, aber gleichzeitig arbeiten wir mit traditionellen Melodien und es kehren die Fremdsprachen zurück, die es auf 'Kunstraub' nicht zu hören gab."

Auf ausgiebiger "Quid Pro Quo"-Tour werden In Extremo ihren Chart-Erfolg gebührend zelebrieren!

Tickets unter www.inextremo-tickets.de!

In Extremo live:

22.07.16 CREUZBURG  BURG CREUZBURG
23.07.16 GÖRLITZ   KULTURBRAUEREI OPEN AIR
13.08./.14.08.16 HILDESHEIM MERA LUNA FESTIVAL
19.08.16 LEIPZIG  PARKBÜHNE
20.08.16 MAGDEBURG  FESTUNG MARK
28.09.16 WIEN  GASOMETER
29.09.16 MÜNCHEN ZENITH
30.09.16 KÖLN    E-WERK
07.10.16 BIELEFELD    RINGLOKSCHUPPEN
08.10.16 BREMEN   PIER 2
12.10.16 AARBRÜCKEN  SAARLANDHALLE
13.10.16 OBERHAUSEN  TURBINENHALLE
14.10.16 DRESDEN  SCHLACHTHOF
15.10.16 HANNOVER  SWISS LIFE HALL
20.10.16 CH-ZÜRICH   KOMPLEX
21.10.16 WIESBADEN  SCHLACHTHOF
22.10.16 STUTTGART  PORSCHE ARENA
27.10.16 HAMBURG  DOCKS
28.10.16 ERFURT  THÜRINGENHALLE
29.10.16 BERLIN  COLUMBIAHALLE

In Extremo im Web:
http://www.inextremo.de
https://www.facebook.com/officialinextremo
https://www.youtube.com/user/Inextremotv

0 Kommentare:

Post a Comment

Pyramid Sun Sonnenstudio

CMNI Radio Show

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.