Wednesday, April 20, 2016

Musik News Deutschland 20. April 2016 Teil 1

Musikalische Farbpalette - Magic! veröffentlichen am 1. Juli "Primary Colors"

Image Label


Mit der Veröffentlichung ihrer aktuellen Single „Lay You Down Easy“ feat. Sean Paul erklomm das Quartett Magic! den ersten Platz der Top-40 in den kanadischen Airplay-Charts.  Außerdem erreichten sie die Nummer eins der Billboard -Reggae-Digital-Song-Charts und überschritten über eine Millionen Streams auf Spotify – und das alleine in der ersten Woche. Auf diesen Erfolg kann die Band nun mit ihrem zweiten Album „Primary Colors“ aufbauen. Diese Platte erscheint am 1.Juli 2016 bei uns in Deutschland.

Ihren bisherigen Höhepunkt hatten Magic! mit ihrer Single „Rude“, welche 2014 veröffentlicht wurde und in 41 Ländern auf Platz eins der Charts einstieg. Die Band besteht aus Mark Pelizzer (Gitarre), Alex Tanas (Schlagzeug), Ben Spivak (Bass) und dem mit dem Grammy ausgezeichneten Songwriter und Producer Nasri Atweh (Justin Bieber´s „My Wolrd 2.0“, Chris Brown „Graffiti“). Im letzten Jahr gewann die Band mit „Rude“ zwei Juno-Awards für „Breakthrough Group“ und „Single of the Year“. Hinzu kamen einige Billboard-Award-Nominierungen für das Debütalbum „Don´t Kill The Magic“, zudembegleitete das Quartett Maroon 5 auf ihrer letztjährigen Deutschlandtour und spielte in ausverkauften Hallen.




Aller guten Trilogien sind drei - Am 1. Juli erscheint Maxwells neues Album "Blacksummers' Night"

Image Label


Allzu überstürztes Handeln kann man Maxwell nun wirklich nicht vorwerfen: Sieben lange Jahre ließ sich der Sänger, Songwriter und Produzent mit der Fertigstellung des zweiten Teils seiner „Blacksummers‘ Night“-Trilogie Zeit. Am 1. Juli erscheint nun der Follow-up zur 2009 veröffentlichten Platte, die ihm zwei Grammys beschert hatte. Der Longplayer ist erst das fünfte Studioalbum des New Yorkers, der 1996 mit „Maxwell's Urban Hang Suite“ sein Debüt veröffentlicht hatte.

Mit „Lake By The Ocean“ liegt jetzt die erste Vorab-Auskopplung des neuen Werkes vor. Der gleichsam elegante wie sehnsuchtsvolle Song wurde von Maxwells langjährigem Kollaborateur Hod David geschrieben und produziert und steht musikalisch in der Tradition seiner Hits wie „Pretty Wings“ (2009) oder auch „Ascension (Don’t Ever Wonder)“ (1996). In seiner Karriere wurde der 42-Jährige alleine in den USA mit 13 Gold- und Platin-Awards ausgezeichnet.




Fotografie für die Ewigkeit - "A Year And A Day"-Fotoband über Bob Dylan erscheint am 24. April

Image Label


Am 24. Mai veröffentlicht der Taschen-Verlag den Foto-Band “Bob Dylan: A Year And A Day“. Der Fotograf Daniel Kramer begleitete Dylan von 1964 bis 1965 auf Tour und war unter anderem bei den „Bringing It All Back Home“-Recording-Sessions live dabei. Die Fotoreihe aus den Jahren 64 und 65 brachte Kramer internationalen Erfolg und ermöglichte ihm, weltweit auszustellen.

In einer auf 1.965 Stück limitierten und handsignierten Sammlerausgabe teilt der Fotograf nun zahlreiche, bis dato nie ausgestellte Bilder sowie Eindrücke aus jener Zeit mit allen Dylan-Fans. Das Spektrum der Aufnahmen reicht dabei von persönlichen Schnappschüssen bis hin zu Studioaufnahmen mit Joan Baez, Johnny Cash, Allen Ginsberg und Albert Grossman. Das Buch erscheint pünktlich zu Dylans 75. Geburtstag und vier Tage nach der Veröffentlichung seines neuen Albums „Fallen Angels“.

Homepage Bob Dylan: http://bobdylan.com/
Homepage Taschen: www.taschen.com/

0 Kommentare:

Post a Comment

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.