Header Ads

Die Vorspeise - Christian Sobotka "Oakheart", beim OMCCA

Die Vorspeise - Christian Sobotka "Oakheart", beim OMCCA

Neugierig wie immer besuchte ich am 24. März den Clubabend des OMCCA in Wien-Hernals, Rosensteingasse 84 (www.omcca.at). Für mich ein Katzensprung da gleich um die Ecke.

Christian Sobotka stand auf dem Programm, das ist niemand geringerer als der Bandleader und Sänger der neuen Band OAKHEART (www.oakheart.at). An diesem Abend bot er im Soloprogramm eher unbekannte Songs wie z. B. von John Denver >You say that the battle is over< und vielen Eigenproduktionen, sowohl mit englischen als auch deutschen Texten: >Try to hurt me<, >Anonymus< oder das sozialkritische Lied >Der wahre Wert<.

Das Publikum erwies ihm die gebührende Referenz und hörte aufmerksam zu, wie man es leider oftmals nicht so erlebt. Seine Stimme geht unter die Haut und macht Gusto auf mehr. Die >Hauptspeise< hören wir also am 6. Mai mit der ganzen Band von 20 – 22 Uhr in der Sendung von >Country Radio Revolution< www.radionomy.com/de/search/index?query=LCR und am 8. Mai, 19 Uhr, auf dem Rot-Kreuz-Fest, 2100 Korneuburg, Jahnstraße 7.

Die Band OAKHEART gibt es seit ca. 1 Jahr, einige der Bandmitglieder kenne ich bereits von der früheren Band Slowgrass die sich Ende 2014 aufgelöst hat. Etwas weiß ich schon: in ein Linedance-Corsett lässt sich diese Band wahrscheinlich nicht spannen. Lassen wir uns daher überraschen.

Text und Fotos: Elisabeth Kölbl für Country Music News International

No comments