Header Ads

Alex Clare erhält Gold-Auszeichnung für seine Nr.1-Single "Too Close"

Alex Clare erhält Gold-Auszeichnung für seine Nr.1-Single "Too Close"
Universal Music Bild

Universal Music Bild

Universal Music Bild

Alex Clare
Alex Clare erhält Gold-Auszeichnung für seine Nr.1-Single "Too Close" + am 11. Juli live in Berlin
Mit seiner Debütsingle "Too Close" hat Alex Clare auch in dieser Woche wieder Platz 1 der Media Control Charts erobert, und auch das dazugehörige Album "The Lateness of the Hour" ist auf Erfolgskurs. Der von Microsoft für die internationale Werbekampagne ausgewählte Song "Too Close" beschert Alex Clare neben der Chartskrone auch noch Edelmetall: Für "Too Close" erhält der britische Shootingstar die Gold-Auszeichnung! Am 11. Juli wird Alex Clare im Lido in Berlin live zu sehen sein.
Die Kritiker und Fans sind sich bei diesem Mann einig: Selten hat ein Sänger und Songwriter Pop, Soul, Blues und Drum 'N Bass zu einer so mitreißenden Mischung orchestriert, der man sich einfach nicht entziehen kann! Die Zeit schrieb nach einer ersten musikalischen Begegnung mit Alex Clare über sein Debüt: "Wenige Adjektive passen da so gut wie fett ... Auch die anderen Stücke vibrieren vor gewaltigen Bässen: klarer, bisweilen fast poppiger Gesang auf düsterstem Fundament. Magnetisch.“ In der Presse wird Alex Clares Album als "genial" (OK Magazin) und „..der Sound der Stunde“ (Bild am Sonntag) gefeiert, der "geschmeidig zwei Welten vereint, die so wie füreinander geschaffen wirken" (PRINZ).

Der Londoner Alex Clare ist zweifellos einer der Shootingsstars des Jahres: Er liefert mit "Too Close" den Song zur internationalen Werbekampagne des neuen Microsoft Internet Explorers ab und erobert damit die Charts im Sturm: Auch in dieser Woche steht er auf Platz 1 in den Media Control Charts! Nur wenige Wochen nach Veröffentlichung erreicht die Single "Too Close" Gold-Status! Ein toller Erfolg für den Newcomer.

Im Moment ist Alex Clare in Deutschland auf Promotion-Tour und war u.a. zu Gast beim ARD Morgenmagazin. Der Musiker begeisterte mit seiner Hitsingle "Too Close". Dass er ein Star zum Anfassen ist, das bewies Alex Clare vergangene Woche auch in der Kölner Fußgängerzone, als er spontan die Gitarre auspackte und ein kleines Akustik-Set spielte. Einen Clip davon gibt es hier. Natürlich wurde der Mann mit der außergewöhnlichen Stimme sofort erkannt und begeisterte die Zuschauer mit seiner Performance. Außerdem wird Alex Clare im Juni bei The Dome performen.

++ Am 11. Juli wird Alex Clare im Berliner Lido live zu sehen sein. Die Tickets sind ab sofort erhältlich! Weitere Deutschland-Shows sind bereits in Planung! ++
Hier gibt es den Auftritt von Alex Clare beim ARD Morgenmagazin zu sehen.

ALEX CLARE live
11.07.2012 Berlin, Lido

No comments