Saturday, June 4, 2011

Jerry Lee Lewis - Old Time Re

Jerry Lee Lewis - Old Time Re


BCD 16685 AH

1. Looking For A City 2. I'm Longing For Home 3. Life's Railway To Heaven 4. Someone To Care 5. If We Never Meet Again/I'm Gonna Meet You In 6. Down The Sawdust Trail 7. There'll Be Peace In The Valley 8. Precious Memories 9. The Old Rugged Cross 10. It Will Be Worth It All When We See Jesus 11. I Know That Jesus Will Be There 12. I'm In The Gloryland Way 13. Tomorrow May Mean Goodbye 14. Amazing Grace 15. On The Jericho Road 16. I'll Fly Away 17. My God Is Real 18. When Jesus Beckons Me Home 19. I Won't Have To Cross Jordan Alone 20. Keep On The Firing Line

1-CD DigiPac (4-seitig) mit umfangreichem Booklet, 20 Einzeltitel, Spieldauer 65:16. -- Unveröffentlichte Liveaufnahmen von 1970, die besten Gospel-Nummern aus Jerry Lees Karriere. Musikalische Zeugnisse eines Predigers, der er hätte sein können. 20 bekannte Gospel-Standards wie 'Peace In The Valley', 'Precious Memories' und 'Amazing Grace'. Jerry Lees Musik auf dem Höhepunkt: Leidenschaft geht hier vor Inhalten. -- Im Grunde war Jerry Lee Lewis immer ein Gospelsänger. Seine frühesten, besten Platten haben diese Leidenschaft offenbart; selbst dann, wenn er über Frauen und Liebe sang. Jerrys legendäres Streitgespräch mit Sam Phillips entstand während der Aufnahmesession von 'Great Balls Of Fire'. Sein ganzes musikalisches Leben war letztlich ein Tauziehen zwischen Gott und dem Teufel. -- Es ist was dran, dass dies die besten Gospelaufnahmen sind, die Jerry jemals gemacht hat. 'Ich glaube an die traditionelle Religion!' ruft er aus und wird nicht müde, dies zu beweisen - mit kleinen, spontanen Predigten und Bekundungen zwischen einzelnen Stücken. Wie gut, dass Bänder mitliefen! Diese kaum irgendwo dokumentierten Aufnahmen vom Dezember 1970 entstanden drei Tage, nachdem er sich von weltlicher Musik abgekehrt hatte. Sie präsentieren Jerry mit seiner Tour-Band in einer kleinen Kirche auf dem Highway 41 in Memphis. Es gibt dabei auch humorvolle Momente, etwa wenn Jerry der Gemeinde seine aktuelle LP anpreist ('Ihr braucht das Album - und wir das Geld!'). Leider wusste bei seiner Plattenfirma niemand etwas mit den aufgenommenen Bändern anzufangen, darum blieben sie unveröffentlicht. Was schon vor rund 40 Jahren hätte passieren müssen, holt Bear Family dankenswerterweise jetzt nach. Der Begleittext des Sun-Historikers Hank Davis analysiert die Musik und präsentiert Ereignisse in Jerrys Leben, die zu diesen Mitschnitten an einem ganz bestimmten Sonntagmorgen geführt haben. -- Bekanntlich kehrte Jerry innerhalb nur weniger Monate zu weltlicher Musik zurück. Aber diese Aufnahmen entstanden während eines magischen Augenblicks, sie sind unverzichtbar für jeden Jerry-Lee-Lewis-Fan. Die thematischen Inhalte darf man gern ausblenden und dafür seiner Leidenschaft zuhören - denn genau darum ging es immer in seinen besten Momenten.
Christian Lamitschka ( Ch.Lamitschka@t-online.de )
www.MySpace.com/ChristianLamitschka

Posted in:

0 Kommentare:

Post a Comment

Translate News, Interviews and CD Reviews

Google+ Badge

Google+ Followers

Magazine Archive

Powered by Blogger.